Springe zum Inhalt

Ortsverband Saalfeld DOK X26 des DARC e.V.

15. Januar 2022 - 21. QRP und Selbstbautreffen, Thüringen:
Vom 10. Juni 2022 bis zum 11. Juni 2022 (alternativ vom 9. September 2022 bis zum 10. September 2022) findet das 21. QRP und Selbstbautreffen in dem Gasthof „Zu den grauen Ziegenböcken", in 07616 Serba statt. Übernachtungswünsche bitte eigenständig in dem Gasthof reservieren. Es ist auch die Anreise mit Zelt und Wohnwagen möglich. Hier betragen die Kosten je Stellplatz 10,00 EUR/Nacht, Strompauschale 5,00 EUR/Nacht und Duschen 5,00 EUR/Nacht.

Folgendes Programm ist vorgesehen:
Freitag 10. Juni 2022 (alternativ 9. September 2022)
Ab 19:00 Uhr Treffpunkt: "Zu den grauen Ziegenböcken". Die Gaststätte hat geöffnet und serviert Abendessen.
Samstag 11. Juni 2022 (alternativ 10. September 2022)
10:00 Uhr Eröffnung und danach Vorträge. Anschließend findet für erste Erfahrungen eine kleine Fuchsjagd statt. Die Empfänger stehen bereit.

Bei Fragen bitte bei Helmut (dl2avh@darc.de) oder Gero (dl4alj@darc.de) melden. Der Gasthof ist zu erreichen unter Telefon: 036601 905186 oder 0171 6148288 Email: info@ziegenboecke.de, www.ziegenboecke.de

Hier ein paar Impressionen vom 18. Treffen: QRP und Selbstbautreffen TH 2019

14. Januar 2022 Thüringen Rundspruch:
Wer den Januar - Rundspruch zum Beispiel auf DB0SRB nicht hören konnte, hat hier noch einmal die Möglichkeit:

Thüringen Rundspruch Januar 2022

07. Januar 2022 OV-Abend im Januar:
Am heutigen Freitag findet unser OV-Abend wie gewohnt im Eschenstübel statt. Gäste sind herzlich willkommen. Es gilt die 2G-Regel.

01. Januar 2022 Wir begrüßen das neue Jahr 2022:
Zuerst allen (X)YLs, OMs und Freunden unserer Hobbys alles Gute für das Jahr 2022. Gedenken wir denen, die nicht mehr unter uns sind.
Die Beiträge des Jahre 2021 sind nun wie gewohnt unter den Old-News zu finden.
Auch kann ein kleiner Ausblick auf die kommenden Aktivitäten gegeben werden. Da wird es eine Vorstellungen des neuen Handfunkgerätes ID-52 der Firma ICOM geben. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Experimente mit endgespeisten Antennen. Vielleicht kommt auch im Jahr 2022 eine neue Lizenzklasse unterhalb der E-Lizenz, was für hoffentlich viele einen Anreiz werden kann, sich unserem vielfältigen Hobby intensiver zu nutzen. Ich höre zwar schon wieder die Stimmen einiger A-Lizenzler, die von einer Entwertung unseres Hobbys sprechen. Ich denke und hoffe, dass das Gegenteil der Fall sein wird. Wollen wir zunächst gemeinsam die Covid-19 Pandemie überwinden und mit mehr Zusammenhalt in die Zukunft schauen. In diesem Sinne sollten wir optimistisch in das Jahr 2022 starten.